Koncz Zsuzsa "Jeder Taler hat immer zwei Seiten" Liedtext

Jeder Taler hat immer zwei Seiten
So wie du, so wie du, so wie du sie auch hast
Es ist sinnlos, mir das zu bestreiten
Das ist so, auch wenn’s dir nicht passt

Jeder Taler hat immer zwei Seiten
Und auch du bist nicht immer nur lieb zu mir
Darum sag‘ ich es dir noch beizeiten:
Das gefällt mir gar nicht an dir

Ich bin mir nicht klar, ob es richtig war
Dass ich dir mein "Ja" fürs Leben gab
Mal verwöhnst du mich, dann auch wieder nicht
Drum nimm mir nicht übel, wenn ich dir sag‘:

Jeder Taler hat immer zwei Seiten
So wie du, so wie du, so wie du sie auch hast
Es ist sinnlos, mir das zu bestreiten
Das ist so, auch wenn’s dir nicht passt

Jeder Taler hat immer zwei Seiten
Und auch du bist nicht immer nur lieb zu mir
Darum sag‘ ich es dir noch beizeiten:
Das gefällt mir gar nicht an dir

Taler, Taler, wohin rollst du
Fängt für uns erst einmal das Leben an?
Taler, Taler, welche Seite
Welche Seite zeigst du dann?

Taler, Taler, wohin rollst du
Fängt für uns erst einmal das Leben an?
Taler, Taler, welche Seite
Welche Seite zeigst du dann?