Roméo et Juliette, de la haine à l'amour (comédie musicale) "Das Duell" paroles

Traduction vers: EN

[Mercutio:]
Tybalt, Tybalt
Dein Tod, der kommt bald
Tybalt, Tybalt
Du wirst nicht alt
Du bist ein Narr, nein 'ist nicht wahr,
Du bist Dreck und gleich feg' ich dich weg.
Deiner Stimme Klang und vor allem dein Gang,
das kotzt mich an.
Du elender Hund. Tybalt,
jetzt schlägt deine Stund'

[Tybalt:]
Mercutio, sieh' dich doch an,
das bisschen Hirn macht keinen Mann.
Du bist ein Clown, so aufgebläht,
dein Geist, er hinkt, doch du glaubst, du bist Poet.
Seit uns'rer Jugendzeit verfolg' ich den Plan,
dich zu schlagen, du Scharlatan.
Mercutio, ich töte dich

[Romeo:]
Haltet ein!
Ihr seid toll, ihr vergesst unser Recht,
wenn ihr so weiterkämpft das Gesetzt ihr noch brecht.
Haltet ein!

[Alle:]
Sein - ganz einfach sein
Ohne Gewalt, das gab uns Halt.
Sein - in Sicherheit
zu jeder Zeit in Einigkeit.
Frei - wir sind ganz frei
Niemand uns zwingt
zur Barbarei.

[Romeo:]
Vergesst doch eure Herkunft!
Nur in der Liebe liegt die Zukunft.
Frei von Hass und Rachsucht,
so heißt uns're Sehnsucht.

[Alle:]
Sein, ganz einfach sein
Ohne Gewalt
Gebe uns Halt!
Sein in Sicherheit
Zu jeder Zeit in Einigkeit!
Frei, wir sind ganz frei
Niemand uns zwingt zur Barbarei.

[Romeo:]
Sein einfach sein!
Frei sein, frei!
Haltet ein ihr seid toll
Ihr vergesst das Gesetz!

Lasst doch bitte den Fehler sein,
steckt doch endlich die Waffen ein!
Frei von Hass und Rachsucht
So heißt unsre Sehnsucht.

[Mercutio:]
Er hasst mich seit der Jugendzeit - (Frei...Frei...)
Nein, Romeo, er hasst mich so - (Frei...Frei...)
Der Feigling glaubt, er hat viel Mut, (Frei...Frei...)
doch nein, ihn treibt nur Tollwut. (Frei...Frei...)

[Tybalt:]
Misch dich nicht ein, du bist ein Schwein, ja!
Du tust gelehrt, soch bist nichts wert!
Du feige Kreatur, versteckst dich nur!
Schau, wie du stinkst vor Angst
und um dein Leben bangst.

[Alle:]
Frei von Schmerz und Qualen

[Tybalt:]
Jetzt wirst du bezahlen.

(Frei...Frei...Frei sein...Frei sein...)

Mercutio:
Tybalt, Tybalt
Your death will come soon
Tybalt, Tybalt
You won't grow old
You're a fool, no ain't it true,
You are filth and I'll clean you up.
The sound of your voice and especially your gait,
pisses me off.
You pathetic dog, Tybalt
your time is now.

Tybalt:
Mercutio, look at yourself,
This tiny brain makes no man.
You're a clown, so blown up,
your mind, it limps, but you think you're a poet.
Since our childhood I've been following the plan,
to beat you, you fraud.
Mercutio, I'll kill you

Romeo:
Stop!
You are great, you're forgetting our law,
if you go on fighting like this, you'll break the law.
Stop!

All:
Exist - simply exist
without violence, this gave us support.
Exist - in security
for all time in unity.
Free - we're completely free
Noone to force us
to barbarism.

Romeo:
Just forget your heritage!
There's future only in love.
Free from hate or vindictiveness,
this is our desire

All:
Exist, simply exist
Without violence
Give us support!
Exist in security
For all time in unity!
Free, we're completely free
Noone to force us to barbarism.

Romeo:
Exist, simply exist!
Being free, free!
Stop you are great
You forget the law!

Please don't make this mistake,
return finally your swords!
Free from hate or vindictiveness
this is our desire.

Mercutio:
He hates me since our childhood - (Free.. free..)
No, Romeo, he hates me so - (Free.. free..)
This wimp thinks he has courage, (Free.. free..)
But no, he's driven by rabies (Free.. free..)

Tybalt:
Don't interfere, you're a pig, yes!
You act educated, but you're worth nothing!
You cowardly creature, you're just hiding!
Look how your fear makes you stink
and how you fear for your life.

All:
Free from pain and agony

Tybalt:
Now you'll pay.

(Free.. free.. being free.. being free..)