Herbert Grönemeyer "Komet" paroles

Traduction vers: EN ES

Die Zeit steht still, wenn Du's willst
Vertreibst stumpfe Gedanken
Heile Welt unverfälscht
Bringst die Erde ins Wanken
Hab auf Dich sehnsüchtig gewartet

Haut aus Samt, übermannt
Könnt Dich andauernd streicheln
Augenglanz unverwandt
Härteste Herzen erweichen
So was wie Dich nenn ich Glück

Verwegen in mein Leben gestartet
Mit bedingungslosem Urvertrauen
Dich ganz unverschämt in meine Hand gegeben
Hier bin ich, jetzt kommst Du
Du hast mich so gewollt
Jetzt sieh zu, was Du mit mir tust

Ich mache Dir das Leben zum Himmel
Halte Dir die Schatten vom Leib
Werd die Sterne polieren
Dreh die Welt nur um Dich
Werd Dich nie aus meinen Augen verlieren

Wenn Trauerwolken Dich bedrohen
Schiebe ich sie beiseite
Geh jeden schweren Schritt mit Dir
Werd Dich immer begleiten
Wisch' Staub auf Deiner Seele

Ich will Dich nur sorglos pur
Wünsche Dir Hochgefühle
Streng mich an, tu was ich kann
Darfst Dein Lachen nie verlieren
Nur himmelhochjauchzend, niemals betrübt

Verwegen in mein Leben gestartet
Mit bedingungslosem Urvertrauen
Dich ganz unverschämt in meine Hand gegeben
Egal, was passiert
Kann alles noch nicht fassen
Bin noch völlig irritiert

Ich mache Dir das Leben zum Himmel
Halte Dir die Schatten vom Leib
Werd die Sterne polieren
Dreh die Welt nur um Dich
Werd Dich nie aus meinen Augen verlieren

Werde Dich so gut ich kann ein Leben lang behüten
Würde Dir, wüßt ich wo, dafür einen Schutzengel mieten
Lasse Dir soviele Kometen fallen, wie Du willst
Damit sich jeder Wunsch von Dir erfüllt

Ich mache Dir das Leben zum Himmel
Halte Dir die Schatten vom Leib
Werd die Sterne polieren
Dreh die Welt nur um Dich
Werd Dich nie aus meinen Augen verlieren

Werd die Sterne polieren
Dreh die Welt nur um Dich
Werd Dich nie aus meinen Augen verlieren

Time stands still if you want so
You chase away lame thoughts
Healed world unmistaken
You make the world shake
I have been waiting for you desperately

Skin of satin, overthrown
I could caress you without a break
Gleaming eyes without a doubt
Hardest hearts become soft
Something like you is what I call happiness

Bravely started into my life
With unconditioning newborn confidence
You shamelessly gave yourself into my hands
Here I am, now you are coming
You wanted me so much
Now watch out what you're doing with me

I'll make your life a paradise
I'll keep you away from the shadows
I'll polish the stars
I'll turn the world around you
I'll never lose your sight

When clouds of sadness threaten you
I'll wipe them aside
I'll go every heavy step with you
I'll always be your company
I'll wipe the dust from your soul

I only want you free of worries
I wish you'll only have high emotions
I'm trying hard, I'm doing what I can
You must never lose your laughter
Always smiling in Heavens, never sad

Bravely started into my life
With unconditioning newborn confidence
You shamelessly gave yourself into my hands
No matter, what will happen
Cannot get hold of it yet
I'm still so irritated

I'll make your life a paradise
I'll keep you away from the shadows
I'll polish the stars
I'll turn the world around you
I'll never lose your sight

Will watch out for you for life as good as I can
Would rent you a guardian angel if I knew where
I'll drop as many cometes for you as you wish
So that every one of your desires becomes true

I'll make your life a paradise
I'll keep you away from the shadows
I'll make your life a paradise
I'll keep you away from the shadows
I'll polish the stars
I'll turn the world around you
I'll never lose your sight

I'll polish the stars
I'll turn the world around you
I'll never lose your sight