Prinz Pi "Wieder und wieder" lírica

Traducción al: EN

Komm wir verbrennen hinter uns die Drecksbrücken,
alles was uns nerven soll sind die Stechmücken!
Ich bin ein scheiß Versager, arbeite an einem Drama
Der Titel lautet meine 30-iger Jahre,
geschrieben von Friedrich Kautz der neue Nietsche auf-
getaucht aus den Tiefen seiner Lieblingscouch.
Wie ich von Cop killen hin zu Bob Dylan kam?
Musste das verdammte Chaos in mei'm Kopf stillen.
Ein arroganter Dummkopf, selbstverliebt und doch
zwischen Manie, Depression und Funkloch,
zwischen Größenwahn und Selbstzweifel,
zwischen Sterneköchen, Yum-Yum-Suppen und Eckkneipen.
Die Straße hat so viele Kurven, mir wird schwindelig,
doch ich wusste, irgendwann auf ihr find' ich dich.
Liebste, komm halte mich,
du musst dich durch meine Augen seh'n, wie in ''Being John Malkovich''

Hook:
Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
wir müssen's wieder probieren und dann wieder probieren,
ich mein, was kann passieren?
Außer, dass wir wieder verlieren und dann wieder verlieren.

Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
bis wir wieder im Bett liegen, will ich Raum und Zeit zurecht biegen.
Ich mein, was kann passieren?
Außer dass wir wieder verlieren.

Was sollen die anderen Mieter denken?
Wir sind zwei ausgesoucede Psychatrie-Patienten,
die in Zitaten der Beatles denken, streiten wie die Brüder Gallagher,
weil unser Flug das Schnelle war, stürzten wir gleich wieder ab, wie die Challenger.
Scheiß' auf die Eifersucht, wenn man sie weiter pusht,
dann geht irgendwann alles zu, wie ein Reißverschluss.
Viele Frauen woll'n mich haben, viele Männer woll'n dich haben,
bin umlagert von Hyänen, du umlagert schon Schakalen,
Ich bin nicht bei Green Peace, Süße, lass uns die Viecher jagen
und dann machst du Braten und dann gehen wir schlafen.
Das ist die Arroganz der Liebenden, die wissen, dass jeder ihr Glück stehlen will,
Wir leben ihn, die sehen den Film.
Wir haben, was alle woll'n, haben die geheime Formel.
Mein Herz ist nie besoffen, auch wenn die Beine torkeln.
Mein Paracodin kam nach Berlin, du bist meine frankfurter Verplanerqueen.

Hook:
Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
wir müssen's wieder probieren und dann wieder probieren,
ich mein, was kann passieren?
Außer, dass wir wieder verlieren und dann wieder verlieren.

Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
bis wir wieder im Bett liegen, will ich Raum und Zeit zurecht biegen.
Ich mein, was kann passieren?
Außer dass wir wieder verlieren.

Ich hab dich lang' gesucht, dann hab' ich dich verlor'n,
Vorhang zu, Vorhang auf, dann beginnt das Stück von vorn.
Ich mag deinen reinen Sound, ich mag die kleine Form,
die du unter der Decke füllst, die Locken hinter deinen Ohr'n,
die Augen, die so dunkel sind, die Schatten an dein' Schlüsselbein',
wenn du mal alt bist, dann lass mich deine Krücke sein,
ich mag deine Fingernägel, auch wenn du sie schlecht lackierst.
Bitte folge mir hinein in die versteckte Tür, die wir gefunden haben,
unsere kleine Flucht, du bist meine Hoffnung, du bist meine Luft,
du bist mein wahres Wunder, du bist meine Sucht,
du bist das Metronom für den Takt in meiner Brust.
Ich seh' in der Schwärze nur zwei Lichter brennen,
meine Tochter und dann dich, ich will mich nicht mehr trennen.
Okay, ich hab dich weggestoßen - Ich hab' dich nicht verloren,
doch ein Mensch ohne Fehler wurde noch nicht geboren.

Hook (x2):
Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
wir müssen's wieder probieren und dann wieder probieren,
ich mein, was kann passieren?
Außer, dass wir wieder verlieren und dann wieder verlieren.

Wir wollen fliegen, doch wir fallen hin,
bis wir wieder im Bett liegen, will ich Raum und Zeit zurecht biegen.
Ich mein, was kann passieren?
Außer dass wir wieder verlieren.

Jetzt wo nichts in Ordnung ist, seit ich dich fortgeschickt habe von mir,
ist meine Reise ein Horrortrip, wo es nur Nacht und kein Erwachen am Morgen gibt.
SMS wie Bleisatz, hier hat jedes Wort Gewicht.
Süße, komm zu mir, ja wir haben Differenzen,
doch ich kann nicht aufhören, um dich zu kämpfen,
bin kein Chatfenster, lass' mich nicht wegklicken,
bin kein eingehender Anruf, lass' mich nicht wegdrücken.
Komm, wir verbrenn' hinter uns die Drecksbrücken,
alles was uns nerven soll sind die Stechmücken.

Come we'll burn the fucking bridges behind us
the only thing that bothers us should be mosquitos!
I'm a fucking loser, work on a drama,
the title is my 30s
written by Friedrich Kautz the new Nietsche
appeared out of the depth of his favorite couch
How I came from Cop killing to Bob Dylan?
I had to calm the damn chaos in my head.
An arrogant idiot, selfish and still
between mania, depression and dead zone
between megalomania and self doubt
between starred chefs, Yum-Yum-soups and corner pubs
The street has so many curves, I feel dizzy,
but I knew, someday I'll find you on it
My dear, come and hold me,
you have to see yourself through my eyes like in "Being John Malkovich"

Hook:
We want to fly, but we fall,
we have to try again and then try again
I mean, what could happen?
Except that we lose again and then lose again.

We want to fly, but we fall,
until we lay again in bed, I want to get space and time right
I mean, what could happen?
Except that we lose again.

What should the other lodgers think?
We're two outsourced psychiatry patients,
who think of quotes of the Beatles, fight like the Gallagher Brothers,
because our flight was the fast, we crashed right again, like the Challenger.
Fuck envy, when you push it,
then someday everything gets closed like a zipper
Many women want me, many men want you,
I'm surrounded by hyaenas, you're surrounded by jackals
I'm not Green Peace, sweetie, let us hunt the creatures
and then you make a roast and then we go to sleep
This is arrogance of the loved ones, who know, that everyone wants to steal their happiness
We live it, they're watching the movie
We have what we want, we have the secret formula
My heart is never drunk, even when my legs lurch
My Paracodin came to Berlin, you're my Budget-Queen

Hook:
We want to fly, but we fall,
we have to try again and then try again
I mean, what could happen?
Except that we lose again and then lose again.

We want to fly, but we fall,
until we lay again in bed, I want to get space and time right
I mean, what could happen?
Except that we lose again.

I've looked for you a long time, then I lost you
Curtains closed, Curtains open, then the play starts again
I like your pure sound, I like the small form
that you feel under the blanket, the curls behind your ears,
the eyes, that are so dark, the shadows on you collar bone
when you'll get old, let me be your crutch
I like your nails, even when you polish them bad
Please follow me through the hidden door, that we found
our little escape, you're my hope, you're my air
you're my true wonder, you're my addiction,
you're the metronome for the cadence in my chest
I see just two little lights burning in the darkness
my daughter and then you, I want to separate anymore
Okay, I pushed you away - I didn't lose you,
but a human without mistakes wasn't born yet.

Hook:
We want to fly, but we fall,
we have to try again and then try again
I mean, what could happen?
Except that we lose again and then lose again.

We want to fly, but we fall,
until we lay again in bed, I want to get space and time right
I mean, what could happen?
Except that we lose again.

Now when nothings right since I sent you away from me
my journey is an horror trip, where there's just night and no waking up in the morning
Messages like hot type, here every word weights
Sweetie, come to me, yes we have differences,
but I can't stop fighting for you
I'm not a chat window, don't klick me away
I'm not an inbound call, don't klick me away
Come, we'll burn the fucking bridges behind us
the only thing that bothers us should be mosquitos!