Tim Bendzko "Die Geier kreisen schon" lírica

Traducción al: EN BS

Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken

So wie du wollte ich nicht enden.
Ich halte meine Ehre hoch.
Einen Schritt zurück, alles auf Anfang,
Ich gehe noch mal über "los".
Du legst dich nicht fest,
Trittst nur auf der Stelle.
Du willst die Wahrheit nicht sehen.
Hör jetzt nicht weg!
Mach nicht so 'ne Welle!
Ich stell' mich dir in den Weg.

Die Geier kreisen schon,
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Gib ihnen ein Ziel,
Und sie nehmen sich, was dir gehört. (was dir gehört)

Es passt mir nicht,
Wenn, was du sagen willst,
Nur zwischen den Zeilen liegt.
Ich fass' es nicht,
Dass du von Liebe sprichst
Und mir nicht mal in die Augen siehst.
Ich hab' es satt, mir anzuhören,
Dass deine Chancen hier zu klein sind.
Ich will dich nicht beim Weinen stören,
Auch wenn dein Leiden mir den Atem nimmt.

Die Geier kreisen schon,
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Gib ihnen ein Ziel,
Und sie nehmen sich, was dir gehört (was dir gehört)

Die Geier kreisen schon,
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Gib ihnen ein Ziel,
Und sie nehmen sich, was dir gehört (was dir gehört)

Wir müssen weitergehen,
Auch wenn unsere Liebe zurückbleibt.
Wir müssen weitergehen,
Auch wenn uns die Nacht auseinander treibt.
Wir müssen weitergehen,
Auch wenn wir nur noch zurückschauen.
Wir müssen weitergehen,
Auch wenn wir Brücken aus Tränen bauen.

Die Geier kreisen schon,
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Gib ihnen ein Ziel,
Und sie nehmen sich, was dir gehört (was dir gehört)

Die Geier kreisen schon,
Sie lauern hinter jeder Ecke,
Du kannst dich nicht verstecken.
Gib ihnen ein Ziel,
Und sie nehmen sich, was dir gehört (was dir gehört)

They lurk behind every corner
You cant hide
They lurk behind every corner
You cant hide

Just like you I don't want to die
I uphold my honor
A step back, everything at the beginning
I'm getting going again
You're not settled
You're just idling
You don't want to see the truth
Don't turn your ear away now
Don't make such waves
I put myself in your path

The vultures are already circling
They lurk behind every corner
You can't hide
Give them a target
And they'll take what belongs to you (what belongs to you)

I don't like it
If what you want to say
Is only between the lines
I don't get it
That you speak of love
and don't once look me in the eyes
I'm sick of hearing
that your chances here are too small
I don't want to disturb you while you're crying
even if your sorrow takes my breath away

The vultures are already circling
They lurk behind every corner
You can't hide
Give them a target
And they'll take what belongs to you (what belongs to you)

The vultures are already circling
They lurk behind every corner
You can't hide
Give them a target
And they'll take what belongs to you (what belongs to you)

We must go on
even if our love stays behind
We must go on
even if the night drives us apart
We must go on
even if we only look back
We must go on
even if we build bridges of tears

The vultures are already circling
They lurk behind every corner
You can't hide
Give them a target
And they'll take what belongs to you (what belongs to you)

The vultures are already circling
They lurk behind every corner
You can't hide
Give them a target
And they'll take what belongs to you (what belongs to you)