Unheilig "Krieger" lyrics

Krieger

Sind die Stürme nun vorüberUnd die Suche nach dem LichtHast du dich nun aufgegebenSag mir, was hat dich besiegtWarum hast du vergessenUnd warum weißt du nicht mehrWie stark du bistWarum hörst du auf zu glaubenIst die Reise schon vorbei

Waren wir nicht einst wie KriegerFür die es immer weiter gehtUnd haben wir uns nicht geschworenImmer wieder aufzustehenUnd wollten wir nicht ewig kämpfenAuch wenn es scheinbar sinnlos istUnd haben wir nicht immer dran geglaubtDass man sich niemals aufgibtWaren wir nicht einst wie Krieger

Wo ist der Mensch, an den ich glaubteDer für seine Träume kämpftWelchen Worten soll ich folgenWenn du nicht mehr an mich denkstWorin liegt der Sinn des LebensWenn du nicht mehr an dich glaubstWir waren füreinander daUnd haben uns blind vertraut

Waren wir nicht einst wie KriegerFür die es immer weiter gehtUnd haben wir uns nicht geschworenImmer wieder aufzustehenUnd wollten wir nicht ewig kämpfenAuch wenn es scheinbar sinnlos istUnd haben wir nicht immer dran geglaubtDass man sich niemals aufgibtWaren wir nicht einst wie Krieger

Waren wir nicht einst wie Krieger

Waren wir nicht einst wie KriegerFür die es immer weiter gehtUnd haben wir uns nicht geschworenImmer wieder aufzustehenUnd wollten wir nicht ewig kämpfenAuch wenn es scheinbar sinnlos istUnd haben wir nicht immer dran geglaubtDass man sich niemals aufgibtWaren wir nicht einst wie Krieger

Warriors

Are the storms over now?And the search of the light?Have you given up now?Tell me, what has defeated you?Why have you forgottenAnd why do you no longer know?How strong are you?Why have you ceased believing?Is the journey already over?

Were we not once like warriorsFor whom things always go on?And have we not vowedTo always stand up?And did we not want to fight foreverEven though it is apparently pointless?And have we not always believedThat one should never give up?Were we not once like warriors?

Where is the person I believed in?The one who fights for his dreams?Which words should I listen toIf you no longer think of me?Where does the meaning of life lieIf you no longer trust me?We were there for each otherAnd trusted each other blindly

Were we not once like warriorsFor whom things always go on?And have we not vowedTo always stand up?And did we not want to fight foreverEven though it is apparently pointless?And have we not always believedThat one should never give up?Were we not once like warriors?

Were we not once like warriors?

Were we not once like warriorsFor whom things always go on?And have we not vowedTo always stand up?And did we not want to fight foreverEven though it is apparently pointless?And have we not always believedThat one should never give up?Were we not once like warriors?

Here one can find the English lyrics of the song Krieger by Unheilig. Or Krieger poem lyrics. Unheilig Krieger text in English. This page also contains a translation, and Krieger meaning.