Слова песни "Alptraum" Stahlmann

Перевод на: EN

Ich bin die Angst, die dich liebt
Wenn du den Tränen erliegst
Ich bin der Stachel im Fleisch
Wenn dich das Dunkel erreicht
Ich bin der Virus in dir
Der jede Zelle frisst
Und nur wartet
Bis du endlich müde bist

Alptraum
Alptraum

Ich jage quer durch dein Blut
Und spick die Bahnen mit Wut
Und ist der Kopf erst erriecht
Koch ich dein Hirn richtig weich
Ich schneide Kerben aus Leid
Genussvoll in dein Herz
Und fütter deine Seele mit Schmerz

Alptraum
Alptraum
Alptraum
Dein blanker Alptraum

Ich bin tief in dir

Alptraum - Ich jage und ich kriege dich
Alptraum - Verletze und besiege dich
Alptraum - Ich hack dich klein und nehm dich aus
Alptraum - Verziere dich und Tisch dich auf
Alptraum - Dann Fress ich dich und Kotz dich aus
Alptraum

Der Tag beginnt und
Du
Wachst
Auf

I am the fear that loves you
When you succumb to tears
I am the spike in the flesh
When the darkness reaches you
I am the virus in you
That devours every cell
And simply waits
Until you are finally tired

Nightmare
Nightmare

I hunt through your blood
And grease the path with anger
And the head is reached first
I boil your brain until it's soft
I delightfully cut notches of sorrow
In your heart
And I feed your soul with pain

Nightmare
Nightmare
Nightmare
Your bare nightmare

I am deep in you

Nightmare - I hunt and I catch you
Nightmare - injure and conquer you
Nightmare - I chop you up small and gut you
Nightmare - garnish you and serve you up
Nightmare - then I devour you and vomit you
Nightmare

The day begins and
You
Wake
Up