L’Âme Immortelle "Licht und Schatten" Liedtext

Übersetzung nach: EN

Licht:
Du sahst so viele Wunder hier
Erfuhrst Liebe und auch Zärtlichkeit
Noch soviel legt das Leben offen Dir
Noch soviel Schönes, so viel Zeit

Ich stieg empor zum höchsten Thron
Ich fiel auch in die tiefste Nacht
Doch nichts erstickt die Wunder
Die die Liebe hat vollbracht

Schatten:
Grausam das Schicksal, das Dir bestimmt
Tod und Leiden waren Deine Begleiter
Nur noch mehr Schmerz die Zeit sich nimmt
Es ist vorbei, geh` nicht mehr weiter

Ich stieg empor zum höchsten Thron
Ich fiel auch in die tiefste Nacht
Doch nichts erstickt die Wunder
Die die Liebe hat vollbracht

Licht:
Das Leben ist ein Wechselspiel
Wie es auch der Tag, die Nacht
Nach jedem Mord, nach jedem Pein
Werden Wunder dann vollbracht

Schatten:
Leben ist ein Wechselspiel
Wie es auch der Tag, die Nacht
Doch Dein Leiden wäret ewig
Der Tod erhört dann Deine Klag‘

Ich stieg empor zum höchsten Thron
Ich fiel auch in die tiefste Nacht
Doch nichts erstickt die Wunder
Die die Liebe hat vollbracht

Egal ob lebendig oder Tod
Sie ist immer hier bei mir
Und wenn die ganze Welt auch leidet
Leben wir, lieben wir
[für immerdar]

Light:
You saw so many miracles here
Learned love and also affection
Still so much life unfolds in you
Still so much beauty, so much time

I climbed up to the highest throne
I also fell into the deepest night
But nothing dampens the miracles
that love had accomplished

Shadow:
The fate you intended is cruel
Death and sorrow were your companions
Time only brings more pain
It is over, goes no further

I climbed up to the highest throne
I also fell into the deepest night
But nothing dampens the miracles
that love had accomplished

Light:
Life is a chiaroscuro1
Just like the day, the night
After every death, every pain
Then miracles are accomplished

Shadow:
Life is a chiaroscuro
Just like the day, the night
But your pain lasted forever2
Then death answered your lamentation

I climbed up to the highest throne
I also fell into the deepest night
But nothing dampens the miracles
that love had accomplished

No matter living or dead3
She is always with me
And if the entire world suffers as well
We live, we love
For evermore