Terroristic russia is bombing Ukraine now.
Please, go and ask your governments to stop them.
Ask to switch them off SWIFT, payments, exports, EVERYTHING!
Help Ukraine financially:
Bank of Ukraine

Schandmaul "Kaspar" Liedtext

Übersetzung nach: EN

74 Lenze zählt er, Trauer im Gesicht,
Des Kaspers liebe Frau ist tot, die Söhne sind im Krieg.
Ein Schlosser ist er, Schulden hat er, Hof am Tegernsee.
"Wenn mir jetzt meine Stunde schlägt, ich schwöre euch: Ich geh!"

Der Tot vernimmt das Stoßgebet und steht sofort bereit:
"Wenn Du es dir schon selber wünschst, dann ist´s wohl an der Zeit!"
Da krieg's der Kasper mit der Angst, es ist wohl doch zu früh:
"Gib mir noch ein paar Jahre nur, bis mir die Lilien blüh'n...!"

Die Leute in den Kneipen johlen alle laut im Chor,
Alsbald geht die Geschichte wie der Wind von Ohr zu Ohr!
Der Kasper, der verrückte Hund, bescheißt uns'ren Gevatter!
Der Tod verliert Wette und Spiel, noch 15 Jahre hat er...!

Ohooo, der Kasper! Ohooo, der Kasper!

"Ganz so einfach ist das nicht, du stehst jetzt in dem Buch,
Und wer hier einmal drinnen steht, wird oben schwer gesucht."
"Na gut, Gevatter, trete ein, ich will es dir erklär'n,
Warum ich doch nicht gehen will, so lass dich doch beschwör'n!"

Der Kasper ist ein Schlitzohr und ihm kommt eine Idee,
Er schenkt dem Tode kräftig ein, ein Obstbrand von der Schleh,
Und als der Tod betrunken, lädt der Kasper zu 'nem Spiel,
Mit Karten und der Einsatz ist sein Leben, - so das Ziel!

Die Leute in den Kneipen johlen alle laut im Chor,
Alsbald geht die Geschichte wie der Wind von Ohr zu Ohr!
Der Kasper, der verrückte Hund, bescheißt uns'ren Gevatter!
Der Tod verliert Wette und Spiel, noch 15 Jahre hat er...!

Ohooo, der Kasper! Ohooo, der Kasper!

Das Schicksal fordert dann Tribut, die Söhne nimmt der Krieg.
Die Sennerin, die er jetzt liebt, nun tot am Fuss des Berges liegt.
Der Kaspar hadert, ist verzweifelt: "Hat doch keinen Sinn!
Was soll ich hier, wenn ich so fern von meinen Liebsten bin...?!"

Der Kasper, der verrückte Hund, jetzt holt ihn doch der Tod - Oh weh!
Jetzt trinkt er dort im Kreis der Lieben, Obstbrand von der Schleh!

Ohooo, der Kasper! Ohooo, der Kasper!

Ohooo, der Kasper! Ohooo, der Kasper!

74 years old he is, grief-stricken is his face
Kaspar's dear wife is dead, the sons are in the war
He's a locksmith, he's in debt, has a farm at Lake Tegernsee
If the bell tolls for me now, I promise: I'll leave!

Death heard his quick prayer and is there within a blink:
If you wish it yourself, it is time, I guess!
Hearing this, Kaspar's scared, maybe it's yet too soon:
Grant me just a few years more, until the lilies flower again to me...!

The folk in the pub are jeering all together
Soon enough the story passes from ear to ear like the wind!
Kaspar, this mad dog, cheats our Reaper!
Death loses his bet and game, 15 years he has left...!

Ohoo, Kasper! Ohoo, Kasper!

It's not that easy, you're in this book now
And everyone whose name is written down there, is wanted up there dearly.
Well, Reaper, come on in, let me explain to you,
why I don't want to pass away yet, so please let me implore!

Kasper is a sly dog and he comes up with an idea
He pours death more and more blackthorn booze
And when Death is drunk, Kasper invites him to a game
With cards and his life at stake - that's the goal!

The folk in the pub are jeering all together
Soon enough the story passes from ear to ear like the wind!
Kaspar, this mad dog, cheats our Reaper!
Death loses his bet and game, 15 years he has left...!

Ohoo, Kasper! Ohoo, Kasper!

Destiny takes it's toll, the sons fall in battle.
The dairymaid he is in love with now, soon lies dead at the feet of the mountain.
Kasper is at odds, is desperate: All this makes no sense!
What use I'm here when I'm so far away from my loved ones....?!

Kasper, this mad dog, now death is coming for him anyway -
oh damn!
Now he's drinking blackthorn booze there with his loved ones around him.

Ohoo, Kasper! Ohoo, Kasper!

Ohoo, Kasper! Ohoo, Kasper!